Schätze aus dem Starnberger See: Ceviche mit Saibling. Von der Schauspielerin Thamara Barth.


Die Schauspielerin Thamara Barth (http://www.thamarabarth.de/)

hat heute wieder einen tollen Tipp für uns:

Ceviche vom Saibling- und der kommt direkt und frisch aus dem Starnberger See…


Eine Ceviche ist ein traditionelles Fischgericht aus Lateinamerika



Der rohe Fisch wird dafür in einem Sud mit Limettensaft „gegart“.


Rezept: (4Personen)

1 frischen Saibling filetieren,in zarte Scheibchen schneiden mit Zitrone in einer Schale beträufeln.


In einem extra Schälchen 2 Zitronen auspressen, 1 halben Esslöffel Honig, Pfeffer, roter Pfeffer, 1Teeloeffel Salz mit 1/8 Olivenöl verrühren, dazu noch Schokominzeblätter.


Über den Saibling geben und alles mischen.


Dann in Schälchen eine frische Gurke in lange Scheiben raspeln den Saibling drauf legen und mit Minze und Granatapfel garnieren....

32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen